referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Štvrtok, 30. októbra 2014
Titanic
Dátum pridania:28.07.2006Oznámkuj:12345
Autor referátu:Dada555
 
Jazyk:NemčinaPočet slov:424
Referát vhodný pre:Základná školaPočet A4:1.4
Priemerná známka:3.00Rýchle čítanie:2m 20s
Pomalé čítanie:3m 30s
 
Eines Sonnentages, dem 10 April des Jahres 1912 stach das grösste Schiff der Welt – die TITANIC von Southampthon in See. (Southampthon befindet sech in England)

Die Jungfernfahrt hatte NY-City zum Ziel. Zu den Menschen, die damals auf dem Schiff waren, gehörte ein ärmlicher junger Mann Jack Dawson, der seine Fahrkarte beim Kartespiel gewann. Er ist Maler, der aus Paris stammt. Ich sollte Rose de Bukater nicht vergessen, der mit ihrem Verlobten Call und ihrer Mutter an Bord geht. Sie fahren in der ersten Klasse.

Titanik ist für alle ein Traumschiff. Nur für Rose bedeutet sie Unglück und Traurigkeit, weil sie ihren Verlobten nicht liebt. Äusserlich stellt Rose zwar eine Dame aus einer reichen Gesellschaftsschicht, innerlich war sie doch ganz anders. Sie hasst langweilige Abendunterhaltungen gehört und sie hat keine typischen Eigenschaften der Aristokratie. Sie will die Welt der Ungerechtigkeit verlassen. Darum entschied sie sich, dass sie in die See springt. In dem letzten Moment wird Rose von Jack gerettet ihr Leben. „Wenn du springst, springe ich auch!“ Das ist der satz, der in einem kurzen Augenblick ihr Leben rettet. Rose erlebt mit Jack ein herrliches Gefühl der Liebe. Sie treffen sich heimlich und sie verleben die schönsten Abenteuer.

Call schenkt rose eine schöne Halskette mit einem wunderbaren Diamanten. Jack zeigt Rose seine Gemälde. Rose wünscht sich, dass er sie malt. Als ihr Portrait fertig ist, legen sie es mit ihrer neuen schönen Halskette in einen Trezor. Dann sind sie fest entschlossen zusammen zu flüchten. Sie wollen zusammen heiraten und zusammen leben...

Call bemerkt, dass Rose mit Jack geflüchtet ist. Sie amüsieren sich in der dritten Klasse. Er ist sehr böse und darum fängt er sie an zu suchen. Inzwischen stößt das Schiff gegen einen riesigen Eisberg. Call findet sie und er fabulieliebten Jack, dass Jack die Halskette gestohlen hatte. Der Polizist verhaftet Jack und er legt ihn Handschellen. Er führt Jack in das Unterdeck des Schiffes. Diesmal rettet Rose ihren geliebten Jack.

Überall entsteht ein Durcheinander. Viele Menschen gehen auf die Rettungsboote. Anfänglich sind das meistens Frauen und Kinder, weil es wenig Boote gab. Jack und Rose suchen auch ein Rettungsboot, aber ergebnislos. Die Männer dürfen noch nicht in die Boote gehen. Rose will nicht dorthin ohne Jack gehen. Genau am 15. April 1912, um 2.20 Uhr versinkt die Titanic. Etwa 1500 Menschen sterben zusammen mit der Titanic, nur 720 Menschen überleben. Rose überebt die Katastrophe, aber ihre grosse Liebe Jack stibrt im eiskalten Wasser – in dem Atlantischen Ozean
 
Podobné referáty
TitanicSOŠ2.96418195 slov
TitanicSOŠ2.9748424 slov
Copyright © 2000-2014 centrumholdings.com - všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.